Heradesign – Eventhalle der Messe Basel

Wenn der Fokus ganz der Bühne gilt und nichts den Auftritt stören soll, müssen Akustikplatten möglichst effektiv und unsichtbar zugleich sein.

Heradesign superfine bietet mit ihrer fein strukturierten Oberfläche beste Schallabsorptionswerte und gleichzeitig eine ruhige Optik. Schwarz eingefärbt tritt sie in der neuen Eventhalle komplett in den Hintergrund, bleibt aber hoch wirksam.

Heradesign – Eventhalle der Messe Basel

Die Eventhalle in der neuen Messe Basel von Herzog & de Meuron ist eine Multifunktionshalle, die für 2500 Besucher ausgelegt ist. In ihr finden nicht nur Konzerte wie die "Baloise Session" statt, man kann sie auch mieten für eigene Anlässe oder Begleitveranstaltungen zu laufenden Messen.
 
Die Gestaltung der Decke setzt auf grösste Zurückhaltung, um den Fokus auf die Anlässe zu lenken: Schwarze Scheinwerfer und Lautsprecher hängen an aufgelösten Gitterträgern. Dass in dieser Umgebung die Akustikplatten aus Heradesign superfine schwarz eingefärbt wurden, war nur folgerichtig. Die hohe Schallabsorption und die besonders ruhige Optik von Heradesign superfine prädestinierten das Produkt für diese Anwendung um ein Weiteres.
 
 
Architekt Herzog & de Meuron Basel Ltd., Basel
Produkt Heradesign superfine
Menge 3'225 m²
Baujahr 2012
 

Heradesign superfine – Eventhalle der Messe Basel

Verwandte Inhalte