Wohngesundheit

Das Porotherm Wandsystem besteht aus 100% natürlichen und mineralischen Rohstoffen, die echte Wohngesundheit, Langlebigkeit, wenig Unterhalt und – am Ende des Lebenszyklus – eine unkomplizierte Entsorgung garantieren.

Mehr als 90 Prozent unserer Lebenszeit verbringen wir in geschlossenen Räumen. Es ist daher für unser Wohlbefinden wichtig, das Raumklima ideal auf die Bedürfnisse der Bewohner abzustimmen. Die Qualität des Raumklimas ist vor allem von der Raumlufttemperatur, der Oberflächentemperatur der umschliessenden Bauteile und der Luftfeuchtigkeit abhängig. Seit jeher ist der Backstein dafür bekannt, dass er durch sein hohes Wärmespeichervermögen das Innenraumklima reguliert. Temperaturspitzen im Sommer und Winter werden durch die Backsteinmasse ausgeglichen. Im Winter sorgen diffusionsoffene Putze und der Backstein für eine angenehme Luftfeuchtigkeit. Die Kapillaren nehmen Feuchtigkeit auf und geben sie nach aussen ab. Auch bei Objekten mit vielen Bewohnern und wenig Luftwechseln, wie Seniorenwohnheime und Kindertagesstätten, bleibt das Raumklima angenehm. Die perlitgefüllten Leichtbacksteine Porotherm sind zu 100% mineralisch und zeigen auch im Praxistest ihre Stärke. Als wohngesunder Baustoff verhelfen sie den Bewohnern zu mehr Wohlgefühl in ihren eigenen vier Wänden.