Vacuspeed – die Lösung mit Standardformaten

Vacuspeed ist ein Bausatzsystem aus unterschiedlich grossen Vakuumdämmplatten in drei verschiedenen Stärken.

Vacuspeed – die Lösung mit Standardformaten

Drängt die Zeit, kann mit Vacuspeed vollständig auf Standardformate gesetzt werden, die an Lager sind. Bei Vacuspeed liegen die Dämmplatten in unterschiedlichen Formaten und drei Stärken (15, 20 und 25 mm) vor. Die Standardformate basieren auf einem Raster von 25 x 25 cm, mit dem sich praktisch alle rechtwinkligen Flächen einfach und schnell auslegen lassen. Ein zuschneidbarer Streifen, der aus Polyurethan bestehende Vacuspeed CUT, deckt Restflächen oder schiefwinklige Bereiche passgenau ab. Grundsätzlich lassen sich die bei Neubauten geforderten U-Werte mit einer Lage Vacuspeed erzielen, es empfiehlt sich aus verschiedenen Gründen aber, zweilagig zu arbeiten. Vorteilhaft dabei ist, dass sich mit der zweiten Lage der Randstreifen mit einer höherwertigeren Vacuspeedplatte belegen lässt und dass die Stossfugen der Platten von Lage zu Lage versetzt verlaufen. Unser Verlegeplaner-Tool erstellt für einen beliebigen rechtwinkligen Raum mit Säulen, Wasserabläufen oder Ausbuchtungen einen Plan. So erhält man mit wenigen Klicks die Anzahl und Formate der benötigen Paneele sowie einen Ausdruck des fertigen Verlegeplans.
 

 

 

Verwandte Artikel